Margin Handel – So funktioniert’s

Margin Handel - Fluch oder Segen

Margin Handel Zusammenfassung

Beim Margin Handel geht es schlicht darum, dass für ein Finanz Investment bei einem Broker eine Sicherheit für die Finanzspekulation hinterlegt wird. Diese Sicherheit wird Margin genannt. Damit Du Kontrakte wie CFDs oder Futures eingehen kannst benötigt der Broker diese Sicherheitsleistung. Geht Deine Spekulation auf, wird der Gewinn Deinem Margin Konto (Handelskapital) gut geschrieben. Im Fall, dass Deine Spekulation schief geht wird der Verlust von der eingesetzten Margin einbehalten.

Da es sich bei CFDs und Futures nicht um Produkte bzw. Scheine handelt, ist theoretisch die Möglichkeit gegeben, dass die Verluste Deine maximale Margin übersteigen. 

Die Margin als Schutzmechanismus

Die Margin an sich ist gefühlt negativ besetzt, wobei eigentlich genau das Gegenteilige der Fall ist. Die Margin dient Dir als Trader zum Schutz vor größeren Verlusten. Schau Dir folgendes Beispiel an.

Angenommen Du handelst den Dax Future: Im Dax Future besteht ein Kontrakt aus 25 Dax Werten, sprich handelt der Dax bei 12.500 Punkten hat ein Futures Kontrakt einen Wert von 312.500 Euro. Hat das Handelskonto nun eine Kapitalisierung von 20.000 Euro benötigt man Fremdkapital, um einen Kontrakt zu kaufen. Dieses Fremdkapital wird vom Broker vorgestreckt. Mit den 20.000 Euro könnten bei einem Hebel von 1:100 nun insgesamt abgerundet 6 Kontrakte gehandelt werden. Bewegt sich der Dax in einer Kauf Position (Long) um einen Punkt nach oben bedeutet das einen Buchgewinn von 6 Kontrakte x 25€ pro Punkt in dem Fall also 150€ Buchgewinn.

Es tritt anders ein: Der Dax rauscht 200 Punkte nach unten in den Keller. Jetzt hast Du einen Buchverlust von 30.000€, welche Deine Kontoeinlage um 10.000€ übersteigt. Jetzt kommt der Schutzmechanismus zum Tragen, der Dir sprichwörtlich den Allerwertesten rettet: Die Margin bzw. der Margin Call sorgt dafür, dass Du lediglich (Schlimm genug) Deine Einlage in den Markt gibst und nicht noch mehr. Klar Du bist sauer, weil danach der Markt direkt wieder steigt und Du Deinen Verlust noch hättest minimieren können. Doch ganz ehrlich, so eine Glaskugel hat niemand und es kann auch weiter gegen Dich gehen, so dass Du Dein Leben nicht mehr froh wirst, denn theoretisch endet diese Verlustspirale erst, wenn der Dax auf 0 steht. Somit loben wir die Margin und den Margin Call als Schutz.

Die Margin am Beispiel eines Bitocoin CFDs

Du liebst Kryptos und Du erblickst eine Long Chance im Bitcoin. Zuallerst informierst Du Dich über die Marktgegebenheiten. Wir nutzen dazu die xStation 5 von XTB, da diese die Informationen auf besonders einfache Art und Weise zugänglich macht.

XTB Bitcoin Marktinformationen

Obige Abbildung zeigt, dass der Hebel 1:2 beträgt, sprich 50% Eigenkapital als Margin verfügbar sein müssen, um einen Bitcoin Kontrakt zu handeln. Zusätzlich werden die Marktöffnungszeiten sowie Swaps und Mindestgrößen angezeigt.

Der nächste Schritt ist nun die Position zu öffnen und dabei die Margin im Blick zu behalten. Für unser Bitcoin Beispiel ist noch zu beachten, dass die Kursstellung in USD abgebildet ist, sprich bei der Margin Berechnung noch in Euro umgerechnet wird.

Die folgende Abbildung verdeutlicht, dass für einen Kontrakt Bitcoin im Wert von 10.327 USD eine Margin von 4.538,74 Euro aufzubringen ist. Dieser Wert wird für die Haltedauer des Trades vom Handelskonto blockiert. Beim Auflösen der Position wird der Restwert wieder dem Handelskonto freigegeben. 

Bitcoin Margin

Margin Handel - Das ist zu beachten

Du siehst, die Margin ist nichts wofür sich der Trader zu fürchten braucht. Vielmehr ist es clever, wenn sich der niedriger kapitalisierte Trader Märkte sucht, die von Ihrer Bewertung her günstiger sind.

Der Dax taxiert aktuell (Sep 2019) bspw. bei über 12000 Punkten während der französische CAC40 oder der EuroStoxx50 wesentlich tiefer taxieren, ähnlich Bewegungen abbilden und bei weitem weniger Margin Einsatz für die gleiche Kontraktanzahl benötigen.

Dadurch wirst Du flexibler und kannst auch mit kleinerem Kapital eine größere Streuung Deiner Trades erreichen, was wiederum zur Risikominimierung beiträgt.

Hier findest Du CFD Broker ohne Nachschusspflicht.

About the Author frsoh

>

Live Webinar immer donnerstags um 19:30 Uhr - 

Endlich: Einfache Trading Ansätze, die Erfolg versprechen!